ZÜCHTEN HEISST, DENKEN IN GENERATIONEN.
ZÜCHTEN HEISST, DENKEN IN GENERATIONEN.

PFERDEZUCHT Cantico

Pferde gehören zu mir und meinem Leben seit ich denken kann. Bereits als kleines Kind, war mein größter Traum ein Pferd. Ansich nichts Außergewöhnliches ...

Doch ich verfolgte diesen Traum mit größter Beharrlichkeit. Obwohl ich immer gerne geritten bin, bemerkte ich bald, dass es die Pferdezucht war, die mich magisch anzog. Vor rund 24 Jahren zog die erste Stute - damals ein Jährling - ein. Nun hatte ich es als junge Frau nicht unbedingt leicht in der Züchterszene. Nicht selten wurden ich und meine Ideen belächelt. 

Heute darf ich nicht ohne Stolz sagen, dass mir auf lange Sicht, der Erfolg recht gab. Ich darf auf viele nationale- und internationale Erfolge zurückblicken und Pferdezucht Cantico ist inzwischen über die Grenzen Österreichs hinaus ein Begriff.

Im Jahr 2010 schloß ich meine Zuchtrichterprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg ab und bin als Obfrau-Stellvertreter der Rasse Warmblut, Zuchtausschußmitglied und Vorstandsmitglied viel und gerne für den OÖ Zuchtverband tätig.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barbara Frisch